Spiritualität und Ethik in der gegenwärtigen Welt

Eine neue Publikation des Tomisaka Christian Centers in Tokyo

Symposium in Tomisaka anläßlich der Veröffentlichung am 19. November 2005, 10 Uhr - 17 Uhr

Programm:
Begrüßung durch Prof. YAMAOKA Sanji, sj
Moderation: ISHII Chiemi

Workshop:
Za-Zen mit NAKAYAMA Shigenori
Gebet aus Taizé Pfarrer UTEBI Keishi

Symposium: "Spiritualität und Ethik in der gegenwärtigen Welt - von der Grundlage der Religion"

Vortrag: Prof. NISHIHIRA Tadashi (Tokyo Universität)
Anschließend Diskussion

Meditativer Tanz durch Frau HASHIMOTO Keiko vom Ono Kazuo Tanzinstitut

 

Stille im Gebet. Segen.

Gleichzeitig findet die Eröffnung einer Ausstellung mit Bilder von Frau NASU Yoko statt:

"Zerfließende Bilder" (nijimi no e), die für Buchumschläge benutzt werden.


NASU Yoko

 

Der Inhalt

Vorwort - NISHIHARA Tadashi

 

1. Stehen bleiben Der Weg in das Schweigen und aus dem Schweigen heraus

 

Ⅰ Was bedeutet es Spiritualität zu achten - NISHIHARA Tadashi

Ⅱ Verstehen - ein Essay über Zen und Protestantismus - ISHII Chiemi

Ⅲ Wie denken wir über Religionen? - NAKAYAMA Shigenori

Kolumne: Takamori Soan - ISHII Chiemi

 

2. Reisen

 

Ⅰ Spiritualität und Ethik der Begegnung - KASAI Minoru

Ⅱ Yad Vashem - Erfahrungen in Israel - NASU Eiko

Kolumne: Das Weben des Lebens - ein Brief des Häuptlings Seattle an den Präsidenten von Amerika von 1854


 

3. Leiden annehmen

 

Ⅰ Spiritualität aus der „gottlosen“ Tiefe - zu Edith Stein - SUSAWA Kaori

Ⅱ Bonhoeffer und Spiritualität - MORINO Zenuemon

Kolumne: Das Zeugnis von Minamata - KASAI Minoru

4. Erziehen und Überliefern

 

Ⅰ Die Kommunität von Taize und die Jugendlichen - UTEBI Keishi

Kolumne: Die Spiritualität der Kommunität von Rarch

Ⅱ Die AUM-Sekte und ihre Spiritualität Wir unterscheiden zwischen der AUM-Sekte und gehen stattdessen mit Leidenden - SHIMURA Makoto

Ⅲ Die spirituelle Ausbildung im Jesuitenorden: Zum Dienen an den Anderen - YAMAOKA Sanji SJ

Kolumne: Der Besuch der Hokkaido Katei Schule - YAMAOKA Sanji SJ

 

Nachwort - ISHII Chiemi und YAMAOKA Sanji SJ


Das Poster / Die Einladung

 

ISHII Chiemi

ISHII Chiemi, geb. 1960 in Tokyo, studierte an der Doshisha in Kyoto, Ehwa-Universität in Seoul.
1993-2003 Studienleiterin am Tomisaka Christian Center in Tokyo.
Seit 2004 Studium in München.

 

Das Buch


Spiritualität und Ethik in der gegenwärtigen Welt
Verlag Korosha, Tokyo 2005

 

Die Mitglieder der Studiengruppe

Die Gruppe hat sich vier Jahre lang 3-4 Mal im Jahr getroffen, wobei Refereate gehalten wurden, die dann ausführlich diskutiert worden sind. Manchmal vertiefte die Gruppe ihre Erkenntnisse und Efahrungen auch durch Meditation.

ISHII Chiemi geb. 1960
ehemalige Studienleiterin des Tomisaka Christian Center Tokyo
- Christliches Denken in Asien, Kirchengeschichte Koreas und Japans

UTEBI Keishi geb. 1967
Ass. Prof. der Kwansei Gakuin Universität in Nishinomiya bei Kobe
- Patristik

KASAI Minoru geb. 1932
Honorarprof. der Internationalen Christlichen Universität in Tokyo
- Indische Sozial- und Geistesgeschichte, besonders Gandhi

SUSAWA Kaori geb. 1956
Prof. der Universität Notre Dame in Okayama
- Philosophie, besonders Edith Stein

NAKAYAMA Shigenori geb. 1950
Mönch der Rinzai-Schule vom Tempel Seiryuji.

NASU Eiko geb. 1944
ehemalige Privatdozentin der Kirchlichen Hochschule in Machida
- 2001-2003 Studienaufenthalt in Israel

NISHIHIRA Tadashi geb. 1957
Prof. an der Universität Tokyo
- Pädagogische Philosophie, besonders R. Steiner und C. G. Jung

YAMAOKA Sanji geb. 1948
Prof. an der Sophia Universität Tokyo
- Systematische Theologie, Spirituelle Theologie

 

Gastbeiträge

MORINO Zenuemon geb. 1928
Ehemaliger Prof. der Tohoku Gakuin Universität Miyagi
- Praktische Theologie

SHIMURA Makoto geb. 1957
Ass. Prof. an der Chubu Hochschule Nagoya
- Asiatische Theologie, Weltanschauungen, Sekten und Christentum



281antinuketrostfrauen    

TCC


Tomisaka Christian Center

Bonhoeffer Symposium
21.-27.3.2006 in Tokyo

Mira Sonntag
Forschungsarbeit im TCC

Die Bücher des TCC
insgesamt 21 Bücher seit 1980

Vorstand des TCC
und Mitarbeiter

Wegweiser
und Lageplan von Tomisaka

 

Einweihung

1988 wurde das Haupthaus des TCC eingeweiht. Die Tafel am Eingang erinnert die Besucher daran.

tcc einweihung1999 1

 

Tomisaka Tayori