Vortragsliste April 2012

Vorträge von UESUGI Takashi   -   Termine

uesugitakashi01 160(Journalist, Free Press Association Japan, Tokyo)

10. April (Di): Evangelische Akademie Hofgeismar:
Tagung „Ein Jahr nach der Katastrophe"

16:00 "Ein Jahr nach der Katastrophe – Rückblick und Bestandsaufnahme"
19:00 "Fukushima und die Folgen – Dokumentationen zum Unglück im Kernreaktor"
11. April (Mi): noch Hofgeismar

13. April (Fr): Berlin: IPPNW, Deutsch-Japanisches Friedensforum und Gesellschaft für Strahlenschutz(Frau Angelika Wilmen; Moderation: Prof. Eugen Eichhorn; Koreferent: Dr. Sebastian Pflugbeil)

19:00 Vortrag: "Die Atomkatastrophe in Japan – Folgen für Natur, Gesellschaft und Gesundheit"
Ort: Ökumenisches Zentrum für Umwelt-, Friedens- und Eine-Welt-Arbeit e.V., Wilmersdorfer Str. 163, Berlin

14. April (Sa): Herford: IPPNW / Ärzte für Frieden und soziale Verantwortung NRW e.V.
(Moderation: Dr. Martin Sonnabend. Grußworte: Pfr. H. Kasfeld (Stellvertr. Superintendent), Pfr. Dietrich von Bodelschwingh, Vorsitzender des Vereins Heimstatt-Tschernobyl)

18:00 (19:00) Vortrag: "Die Atomkatastrophe in Japan – Folgen für Natur, Gesellschaft und Gesundheit"
Ort: Haus der Kirche, Hansa Str. 60, Herford

15. April (So), Frankfurt: Japanische community im Rhein-Main Gebiet
(Organisation: Ehepaar Suzuki, Ehepaar Repp, Frau Kawa, Frau Azuma)

19:00 Vortrag: „Die Atomkatastrophe in Fukushima" (auf Japanisch)
Ort: Zentrum Ökumene der EKHN, Frankfurt, Praunheimer Landstraße 206

16. April (Mo): Frankfurt: Frankfurter Rundschau
(Moderation: Joachim Wille, FR)


19:00: Vortrag: „Die Atomkatastrophe in Fukushima -- Tatsachen, die Tepco, Regierung und Medien verschweigen"
Ort: Frankfurter Rundschau, Textorstraße 35 (Karl-Gerold-Platz 1), Frankfurt

17. April (Di): Heppenheim:
(Organisatoren: Dekanat Bergstraße (Pfn. Barbara Köderitz), Zentrum für Gesellschaftliche Verantwortung (Dr. Hubert Meisinger), Zentrum Ökumene (Dr. Martin Repp)

19:00: Kurzvortrag von Takashi Uesugi: "Die Atomkatastrophe in Japan – Folgen für Natur, Gesellschaft und Gesundheit"

Weitere Kurzvorträge von Carl Hoppe (BUND) und Hubert Meisinger. Moderation: Köderitz
Ort: Haus der Kirche, Ludwigstraße 13, Heppenheim

Foto: uesugitakashi.com

Video: F. Enns

Evang. Landeskirche in Baden: Arbeitsstelle Frieden 
Voice for peace Nr. 6: Friedensfragen 
"Können wir unsere christliche Ethik bei Konflikten mit anderen Religionen zugrunde legen?" Diese Frage beantwortet Prof. Dr. Fernando Enns, Leiter der Arbeitsstelle „Theologie der Friedenskirchen“ Universität Hamburg & Vorstandsmitglied der DOAM. Link: 
https://youtu.be/_Js4f3seossMehr videoclips aus der Reihe "Voices for Peace: Friedensfragen" der Arbeitsstelle Frieden in der Evang. Landeskirche in Baden | YOUTUBE.COM

Projekte