2019: Human Chain of Peace for One Korea - In Korea & Berlin

Flyer und Einladung. 27. April 2019

Suche nach Organisationen und Gruppen für die Menschenkette des Friedens

Die beiden Staatschefs aus Nord- und Südkorea verkündeten am 27.04.2018 in Panmunjeom wie durch ein Wunder eine gemeinsame Erklärung für den Frieden, den Wohlstand und die Wiedervereinigung auf der koreanischen Halbinsel. Anlässlich des ersten Jahrestags dieser Panmunjeom-Erklärung werden 500.000 Menschen in Südkorea, die sich den ewigen Frieden auf der koreanischen Halbinsel wünschen, entlang der 500km langen DMZ (Demilitarisierte Zone) von der westlichsten Spitze der Insel Gwanghwa bis hin zur östlichsten Spitze Goseong, eine DMZ-Menschenkette für den Frieden bilden. (Weitere Informationen unter: http://dmzpeacechain.com/)

In Berlin möchten wir am 27. April auch eine Menschenkette des Friedens für ein vereintes Korea bilden, damit die Stacheldrähte verschwinden und ein neues Zeitalter der Versöhnung und Zusammenarbeit eingeläutet wird. Dieses historische Ereignis möchten wir gemeinsam mit Organisationen, Koreaner*innen, Berliner*innen, und vielen weiteren Menschen, die gegen  den Krieg und für den Frieden arbeiten, gestalten. 

Wann: Am Samstag, den 27.4. 2019 von 14:27 Uhr bis 17:00 Uhr

Wo:    Brandenburger Tor -> Potsdamer Platz -> Brandenburger Tor über die Ebertstraße (entlang der ehemaligen Mauer zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz)

Download Flyer

The Statement of KNCC 


 

 

 

Aktuelle Petitionen

Join "The Global Campaign to End the Korean War and Sign a Peace Treaty!"  -Endorse the Peace Declaration  -Sign the Peace Message  -Share your Solidarity


Aufruf: Freilassung der politischen Gefangenen in Südkorea - Dez 2017


 

Wiedervereinigung

pr_fs_tozan

pr_fs_tozan

Auf dem Weg: alle Beiträge