Die Mennoniten

Mennonitenkirche

Die Mennoniten gehören zu den Friedenskirchen: Church of the Brethren und Quäker.

In Deutschland wurde 1956 das Deustche Mennonitische Friedenskomitee gegründet als Reaktion auf die Wiederbewaffnung.

Auf Initiative der deutschen Mennoniten erklärte die Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen 1998 das 21. Jahrhundert mit einer Dekade zur Überwindung von Gewalt zu beginnen.

Im Fachbereich Evangelische Theologie der Universität Hamburg besteht seit 2006 die Arbeitsstelle Friedenskirche unter der Leitung von Pfr. Dr. Fernando Enns, dessen Aufgabe die systematisch-theologische Erforschung und Weiterentwicklung einer Theologie der Friedenskirchen ist. 
(aus: Wikipedia: Friedenskirche)

Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen

Fachbereich Evangelische Theologie Universität Hamburg
Sedanstraße 19, 20146 Hamburg, Tel: 040-42838-3780
Email: friedenskirchen@theologie.uni-hamburg.de
www1.theologie.uni-hamburg.de/afk/afk.html

Freundeskreis Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen

Mennonitenstraße 20, 22769 Hamburg
Vorsitzende: Dr. Sigrid Wiebe
Windmühlenweg 42, 22607 Hamburg
Telefon 040-821729




 

Anmeldung